Zurück
 
Überblick
 
Curriculum vitae
 
Schwerpunkte
 
Weitere Rechtsgebiete
 
Mitgliedschaften
 
Fachartikel
 
Kosten
 
Kontakt
 
Impressum

 

 

Elektronische Rechnung: Geringere Anforderungen seit 01.07.2011
von Rechtsanwalt Michael Hüttenberger

 
Die bisher extrem hohen und oft kaum zu erfüllenden Anforderungen an elektronische Rechnungen wurden mit Wirkung ab 01.07.2011 reduziert.

Während bisher die Vorschriften des Signaturgesetzes mit hohen Anforderungen einzuhalten war, was regelmäßig eine qualifizierte elektronische Signatur voraussetzte, werden die Anforderungen nunmehr rückwirkend zum 1. Juli 2011 erleichtert.

Ab diesem Zeitpunkt entsteht ein wesentlich weiterer Spielraum für die Unternehmen als bisher.
Der Unternehmer muss nunmehr ein Verfahren einführen, dass den Zusammenhang zwischen Rechnung und dem Leistungsgegenstand sicherstellt, also eine zumeist ohnehin vorhandene Kontrolle vom Eingang von Leistungen bis zur Bezahlung der Rechnung. Derartige Kontrollmechanismen bestehen in den meisten Unternehmen ohnehin bzw. können zumeist mit überschaubarem Aufwand geschaffen werden.

Für den Vorsteuerabzug muss durch das gewählte Verfahren nachweisbar sein:
- Echtheit und Unversehrtheit der Rechnung
- Lesbarkeit der Rechnung
- Einhaltung der gesetzlichen Rechnungsanforderungen

Zu beachten ist, dass unabhängig von den Erleichterungen oder der nunmehr vorhandenen Offenheit gegenüber Übermittlungswegen der elektronischen Rechnungen sichergestellt werden muss, dass eine Archivierung erfolgen kann, welche den gesetzlichen Anforderungen der Betriebsprüfung entspricht.

Leider wirft somit jede Erleichterung neue Fragen der innerbetrieblichen Umsetzung auf.

Haben Sie hierzu Fragen, so vereinbaren Sie mit meiner Kanzlei einen Beratungstermin.
Dabei kann individuell geklärt werden, welche betriebliche Umsetzung einerseits den steuerrechtlichen Voraussetzungen Rechnung trägt und andererseits den alltäglichen praktischen Anforderungen am ehesten entspricht.

Mit freundlicher Empfehlung

Michael Hüttenberger
Rechtsanwalt


 
     

 

   © RA Michael Hüttenberger •  web@ra-huettenberger.de